4. twitt­woch düs­sel­dorf pres­ents hans hoff

wie letz­te und die­se woche bereits ange­kün­digt, wird am 13.07.2011 der 4. twitt­woch düs­sel­dorf (dort auch Link zur Anmel­dung) statt­fin­den.

nun dür­fen wir nach @annafrOst@flomeimberg als drit­ten speaker hans hoff ganz herz­lich an bord begrü­ßen!

wir haben eine talen­tier­te mode­blog­ge­rin, einen talen­tier­ten kurz-geschich­ten-twit­te­rer und in die­sem rei­gen darf hans hoff nicht feh­len: wir spre­chen mit dem medi­en­kri­ti­ker der süd­deut­schen zei­tung über talent in den medi­en. was ist ein talent? gibt es die über­haupt heu­te noch? ist dani­el kat­zen­ber­ger ein talent? oder kam nach ste­fan raab nichts mehr? wir sind auf sei­ne mei­nung gespannt.

hans hoff (55) ist frei­schaf­fen­der jour­na­list in düs­sel­dorf, war zehn jah­re lang medi­en­re­dak­teur der rhei­ni­schen post und bestrei­tet der­zeit sei­nen lebens­un­ter­halt durch bei­trä­ge für die süd­deut­sche zei­tung, die welt am sonn­tag und das fach­ma­ga­zin „jour­na­list“.

zudem betreut er seit über 20 jah­ren den musik­teil des stadt­ma­ga­zins „bio­graph“. in einem frü­he­ren leben hat er als diplo­mier­ter sozi­al­päd­ago­ge beim jugend­amt düs­sel­dorf gear­bei­tet und ist in die­ser zeit durch ers­te bei­trä­ge für den maga­zin-klas­si­ker „sounds“ in den jour­na­lis­mus abge­rutscht.

wir freu­en uns auf einen wun­der­ba­ren abend mit anna frOst, flo meim­berg, hans hoff und euch!

dani­elandré und johan­nes

p.s.: noch gibt es rund 40 kar­ten… also, greift zu! jetzt 🙂

Ein Gedanke zu „4. twitt­woch düs­sel­dorf pres­ents hans hoff“

  1. Pingback: jeux d`eaux – 4. twittwoch düsseldorf in der tonhalle « johanneslenz` blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.