insta­gram: kein bei­spiel für geduld im social web. oder?

in “ech­t­­zeit-zei­­ten” und wie­der­keh­ren­den rekor­den bei der nut­zungs­in­ten­si­tät von social media kanä­len wür­den vie­le spon­tan ant­wor­ten: ja, geduld spielt kei­ne rol­le. mit geduld lockt man kei­ne maus zum ret­weet, like oder share im social web …

About Johan­nes Lenz

social web­zopf, #cor­po­ra­te #social #com­mu­ni­ca­ti­ons @starcomgermany & @akom360 and fan of #wer­der

Weiterlesen

das social web und sei­ne unend­li­che wei­ten

zuge­ge­ben, die head­line ist etwas kom­pli­ziert. oder auch ver­quer. war spon­tan. was bei­lei­be nicht alle von sich sagen kön­nen. denn der­zeit ist es mal wie­der en vogue, social media in die kis­te zu kicken. die­se­mal …

About Johan­nes Lenz

social web­zopf, #cor­po­ra­te #social #com­mu­ni­ca­ti­ons @starcomgermany & @akom360 and fan of #wer­der

Weiterlesen

bosch im gespräch (1/2): “wenn ich durch die stadt gehe und mir etwas inter­es­san­tes auf­fällt, dann foto­gra­fie­re ich es”

irgend­wann fing ich an, die foto anwen­dung instagr.am auf dem smart­pho­ne zu benut­zen. war­um? nun, mein netz­werk wies mich dezent dar­auf­hin und ich habe es aus­pro­biert und fest­ge­stellt, dass es irgend­wie ver­dammt viel spaß macht, …

About Johan­nes Lenz

social web­zopf, #cor­po­ra­te #social #com­mu­ni­ca­ti­ons @starcomgermany & @akom360 and fan of #wer­der

Weiterlesen