platz der ide­en: inter­view mit and­re paet­zel

heu­te war dann and­re an der rei­he, nach dem er mich ges­tern zu mei­nem neu­en job inter­viewt hat. mich inter­es­sier­te vor allem, was er bei unse­rem gemein­sa­men arbeit­ge­ber, grey world­wi­de, so treibt…

des­halb haben wir uns gleich mal kurz zusam­men­ge­setzt und er erzählt frei­mü­tig über sei­ne arbeit. übri­gens: vor kur­zem hat and­re sei­en aus­bil­dung erfolg­reich been­det und ist jetzt juni­or kon­zep­ter! dazu noch­mal einen herz­li­chen glück­wunsch :).

gemein­sam mit and­re bin ich übri­gens gera­de dran, den twitt­woch düs­sel­dorf ins leben zu rufen. der twitt­wo­che e.v. ist eine rei­he von ver­an­stal­tun­gen rund um den bekann­ten micro­blog­ging­dienst twit­ter in ganz deutsch­land.  in ver­schie­de­nen groß­städ­ten wie ber­lin, mün­chen oder stutt­gart exis­tiert er schon. die orga­ni­sa­ti­on ist ehren­amt­lich und die ver­an­stal­tun­gen für jeden frei, der am the­ma inter­es­se hat.

wer also lust, inter­es­se und zeit hat, an einem sol­chen twitt­woch in düs­sel­dorf dem­nächst teil­zu­neh­men, möge sich bit­te bei and­re paet­zel oder mir mel­den. wir freu­en uns sehr über eure teil­nah­me!

aber jetzt schau euch mal dat video an… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.